Einfach von der Seele schreiben

Einfach von der Seele schreiben · 18. August 2018
Ich selbst bin mein größter Kritiker. Ich kann mir das Leben zur Hölle machen, weil ich denke, ich habe nichts erreicht. Aber habe ich wirklich nichts erreicht? Oder habe ich einfach nur den falschen Blickwinkel gewählt?